Achtung: Sie sehen die Website der Firmengruppe Berndt ohne CSS. Entweder unterstützt Ihr Browser kein CSS oder es wurde deaktiviert.


Rohr verstopft? Notdienst - Rund um die Uhr:

AKTUELLES

05.01.2018
Teamplayer gesucht

Werden Sie Teil unseres Teams! Wir suchen Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen. Nähere Informationen finden Sie hier!

... weiter lesen

 

04.10.2017
Wieder Technik im Doppelpack!

In den letzten Tagen rollten erneut zwei mit modernster Technik ausgestattete kombinierte Saug-Spül-Fahrzeuge auf unseren Betriebshof in Kesselsdorf, wobei eines der beiden nach der Übergabe an unserem Standort Löbau stationiert sein wird.

... weiter lesen

 

03.03.2017
Neue Imagebroschüre

Unsere neue Imagebroschüre ist jetzt online: http://www.unserebroschuere.de/Berndt/WebView/

... weiter lesen

 

» zum Newsarchiv

 

Robotertechnik

Unsere Roboterfahrzeuge sind sowohl zum Fräsen, als auch für den Einbau von Hutprofilen und das Verpressen von Stutzen und Abzweigen konzipiert. Zusätzlich verfügen wir über zwei mobile Fräseinheiten für Dimensionen DN 70 bis 200, die auch an schwer zugängigen Stellen eingesetzt werden können.

Technische Daten Cosmic-Roboter (Fräsen und Hutprofile):

  • Fahrgestell:Mercedes-Benz Atego 815
  • Aufbau:isolierter Koffer mit Innenausbau
  • Antrieb:pneumatisch
  • Kabellänge:90 m
  • Robotereinheit:C 120, einsetzbar ab DN 150 gelinert (auch Eiprofil)
  • Hutprofilpacker:Hauptkanal DN 200 – DN 500 (auch Eiprofil) mit Seitenkanal DN 100 – DN 200, UV-Aushärtung

 

 

Technische Daten mobiler Cosmic-Roboter (Fräsen):

  • Antrieb:elektrisch (230 V)
  • Kabellänge:30 m
  • Robotereinheit:CS 100, einsetzbar ab DN 70, bogengängig 90° ab DN 100

 

Technische Daten IMS-Roboter (Fräsen und Hutprofile):

  • Fahrgestell:Mercedes-Benz Vario 614
  • Aufbau:Kastenwagen
  • Antrieb:pneumatisch
  • Kabellänge:100 m
  • Robotereinheit:Turbofräse, einsetzbar ab DN 200 – DN 600 (auch Eiprofil)
  • Hutprofilpacker:Hauptkanal DN 250 – DN 500 (auch Eiprofil) mit Seitenkanal DN 100 – DN 200, Kaltaushärtung

 

 

Technische Daten IMS-Minifräse:

  • Antrieb:pneumatisch
  • Kabellänge:90 m
  • Robotereinheit:Minifräse, einsetzbar ab DN 200
  • Hutprofilpacker:Hauptkanal DN 200 mit Seitenkanal DN 100 – DN 200, Kaltaushärtung